Brandneu!

Nicht um jeden Preis

Mehr Gewinn, mehr Wert, mehr Freude im Business

Wenn Sie Selbstständiger, Unternehmer oder Führungskraft sind, brauchen Sie dieses Buch!

Dieses Buch wird sich als extrem wertvoll für Ihr Geschäft erweisen. Es macht sich im barsten Sinne des Wortes „bezahlt“. Warum? Es geht in diesem Buch zwar darum, viel zu verkaufen, aber eben nicht um jeden Preis! Vermeiden Sie die typischen Fallen, die zwar Ihren Umsatz steigern, nicht aber Deckungsbeiträge, Margen, Honorare und Gewinne.

Profitieren Sie von den Ideen, Impulsen, Beispielen und Strategien eines praxiserprobten Experten aus dem Verkauf und Marketing. Er zeigt Selbstständigen, Unternehmern und Führungskräften aller Branchen, wie sie nicht nur Umsatz machen, sondern richtig Geld verdienen!

Melden Sie sich hier zum kostenlosen, regelmäßigen Update *) an und erhalten die Leseprobe des Buches „Nicht um jeden Preis“ als Geschenk.

Holen Sie sich jetzt Ihre gratis Leseprobe!

*) Das Business Quantensprung Update Magazin erscheint regelmäßig, ist kostenlos und jederzeit per Mausklick abbstellbar. Das Angebot gilt auch für bestehende Leser des Magazins (keine Angst, einfach downloaden, Sie erhalten das Magazin nicht doppelt!

1 + 1 – Holen Sie sich Ihr Buch-Geschenk

Senden Sie den Kaufbeleg Ihres Buches „Nicht um jeden Preis“ an die service (at) romankmenta.com und Sie erhalten das E-Book „Zu teuer – 118 freche, humorvolle, überzeugende und profitable Antworten auf Preiseinwände“ als Dankeschön. Ansonsten können Sie dieses E-Book als Kindle bei amazon.de um € 2,99 beziehen.

Das Powerduo zum Thema Preis - Roman Kmenta - Keynote Speaker und Autor

Leserstimmen

Können Sie es sich leisten, über den Preis zu verkaufen?

„Roman Kmenta schafft mit diesem Buch, ein stiefmütterlich behandeltes Thema – nämlich GEWINN – spannend und multiperspektivisch zu behandeln. Er ist absoluter Experte auf dem Gebiet der Preisverhandlung und ich lege dieses Buch jedem ans Herz, der sich mal grundsätzlich mit der Preisgestaltung der eigenen Unternehmung auseinander setzen möchte.
Es ist faszinierend, wieviel Schaden Preisnachlässe im einstelligen Prozentbereich wirklich anrichten. Ich werde nicht umhin kommen, meine Preise und vor allem meine Haltung zu ihnen zu überdenken. Ein aufrüttelndes Buch mit ganz viel Bonusmaterial. Flüssig geschrieben, sodass bei mir nie Langeweile aufkam. Entertainment und Lernen, was will man mehr! Absolute Kaufempfehlung!“

von Michael Jagersbacher

Ein Standardwerk für jeden Selbständigen

„Nachdem ich bereits nach der Leseprobe ein Buch „Nicht um jeden Preis“ bestellt hatte, wurden von mir nach dem Studium des Buches nun noch einmal 3 weitere Exemplare bei Amazon geordert, um sie an Alt- und Neu-Unternehmer zu verschenken. Die darin enthaltenen Thesen, insbesondere im Hinblick auf Umsatz, Deckungsbeiträgen  und Gewinnen,  versuche ich seit Jahren, Unternehmern zu vermitteln.

Ich bin davon überzeugt, dass dieses Buch zum Standardwerk eines jeden Selbständigen in den Bereichen Produktion und dem dazu gehörigen wichtigen Vertrieb sein sollte. Es zeigt auf, worauf es im Business wirklich ankommt und macht endlich Schluss mit dem Umsatzwahn, der dem Unternehmen nichts bringt außer Frust und den Eindruck, gegen Windmühlen-Flügeln zu kämpfen, weil die Gewinne trotz Umsatzsteigerungen stagnieren oder sogar sinken.“

von Günter Gust, Stb.

Überraschend und wirklich hilfreich!

„Der Autor ist wegen seiner originellen, aber dennoch (der grad deswegen) funktionierenden Ratschläge mittlerweile einer meiner liebsten. Herr Kmenta schafft es, exakt den (schmerzenden) Punkt zu treffen und gibt mit aussagekräftigen Beispielen und Tipps aus der Praxis den Weg aus dem Niedrigpreisdschungel vor. Dank seiner Ideen habe ich schon etliches in meinem Business verbessert – danke für dieses wirklich hilfreiche Werk!“

von Amazon Customer

Unverzichtbar

„Ich habe das Buch in der gebundenen Version von einem Freund geschenkt bekommen und fand es so wertvoll, dass ich es mir sofort auch als Kindle-Version gekauft habe um es unterwegs in meiner „Bibliothek“ dabei zu haben. Unverzichtbare Tipps für alle die im Verkauf tätig sind.“

von Leopold Pokorny

Beiträge zum Buch

Pflichtlektüre für Gründer und Unternehmer- Roman Kmenta - Redner
beitragsbild Preiskalkulation - Gastbeitrag bei Christina Emmer - Roman Kmenta - Keynote Speaker und Autor
Vom Zombie zum Gamechanger - Gastbeitrag bei Matthias Barth - Roman Kmenta - Keynote Speaker und Autor
Nein - Das profitablste Wort - Gastbeitrag bei Vivienne Posch - Roman Kmenta - Keynote Speaker und Trainer
Beitragsbild - Dein Wert entsteht im Kopf - Gastbeitrag bei Petra R. Lehner - Roman Kmenta - Keynote Speaker und Trainer
pexels-photo krieg - Gastbeitrag bei Arian Simon - Roman Kmenta - Keynote Speaker und Autor
Nein sagen - Gastbeitrag Linda Benninghoff - Roman Kmenta - Keynote Speaker und Trainer
Gastbeitrag bei Robert Nabenhauer - Nicht um jeden Preis - Roman Kmenta - Unternehmer und Autor
Das Abenteuer Teuer - Gastbeitrag selbststaendigkeit.de - - "Nicht um jeden Preis" - Roman Kmenta - Keynote Speaker und Autor
Deckungsbeitrag verdoppelt - Gastbeitrag Gregor Heise - Roman Kmenta - Keynote Speaker und Autor

Interviews zum Buch

a3 ECO 12/2016 - Seite 2 - Anders sein statt billiger - Roman Kmenta - Keynote Speaker und Trainer

Autor Roman Kmenta

Mag. Roman Kmenta ist als Unternehmer, Keynote Speaker, Berater und Autor seit mehr als 30 Jahren international in Verkauf, Marketing und Führung tätig. Der Betriebswirt stellt seine langjährige intensivste Marketing- und Verkaufserfahrung im B2B- wie B2C-Bereich heute als Berater in über 100 der Top-Unternehmen in Deutschland, der Schweiz und Österreich zur Verfügung. Sein Schwerpunkt liegt dabei auf der Erzielung von mehr Gewinn und höheren Deckungsbeiträgen im Vertrieb. Mehr als 10.000 Menschen lesen seinen monatlichen Blog. Mit seinen Vorträgen gibt er Verkäufern, Führungskräften und Unternehmern Denkanstöße zum Thema „Preis“ und setzt er bei seinen Zuhörern Impulse in Richtung eines wertorientierten Verkaufs- und Marketingansatzes.

Keynote Speaker Roman Kmenta - Autor

Antworten auf Fragen des Datenschutzes finden Sie hier.