Roman Kmenta - Keynote Speaker - Redner - Vortragender

Redner Honorare – der Mythos

Wie viel Keynote Speaker verdienen und wie viel sie wert sind

Wie viel ein Top Redner oder Vortragender verdient

Wir Keynote Speaker, Referenten und Redner – und da es mich unmittelbar betrifft, wird es diesmal ein sehr persönlicher Beitrag – wir sprechen auf Events, Messen, Tagungen, Kongressen, Kick Offs, Kundenveranstaltungen, Verbandstreffen, Vertriebsmeetings, Management Klausuren, Sommerakademien. B2B und B2C.

Wo immer Mitarbeiter, Kunden, FĂŒhrungskrĂ€fte, Teilnehmer, HĂ€ndler, Vertriebspartner, Lieferanten, Besucher, GĂ€ste oder Zuhörer mit einer kurzweiligen und inspirierenden Rede, einer Dinner Speech oder einem Impulsvortrag informiert, unterhalten, motiviert und begeistert werden sollen, kommen Referenten und Vortragende zum Einsatz.

Und gerade, was mein Spezialgebiet – das Pricing bzw. das Erzielen höherer Preise, Honorare und DeckungsbeitrĂ€ge in Marketing und Verkauf angeht – ist das professionelle Halten von Keynotes, VortrĂ€gen, Reden und Impulsreferaten eine sehr spezielle Branche. Warum?

Die Antwort lautet: Weil es eine Dienstleistung ist fĂŒr die – fĂŒr scheinbar ganz wenig Arbeit (nĂ€mlich 30 – 60 Minuten Keynotes oder VortrĂ€ge) – enorme Preise verlangt werden.

500.000 € und mehr fĂŒr einen Vortrag

Die internationalen Spitzengagen fĂŒr Keynotes und VortrĂ€ge liegen zur Zeit bei ca. € 500.000. Ok, dafĂŒr kriegt man dann aber auch ein Impulsreferat von Bill Clinton, Richard Branson oder Barack bzw. Michelle Obama. Donald Trump stand hat lange vor seiner PrĂ€sidentschaft 1,5  Millionen $ fĂŒr einen Vortrag verlangt und – angeblich – erhalten.

Aber abgesehen von einer Top Referentin bzw. einem Top Referenten oder weltweiten Top Speaker mit einem extremen VIP Status, lassen Sie uns betrachten wieviel „normale Redner, Gastredner und Keynote Speaker Deutschland“ so verdienen.

Seriöse Profi Redner und Referenten kann man ab € 3.000 Vortragshonorar buchen, die hochpreisigsten Keynote Speakers in Deutschland, Österreich und der Schweiz verlangen jenseits der € 10.000 Redner Honorar und dazwischen findet quasi jeder professionelle Key Note Speaker, Vortragsredner oder Referent seine Preispositionierung.

Auf eine Rednerin oder Referentin trifft das grundsÀtzlich ebenso zu.

Honorare fĂŒr Redner – von AnfĂ€nger bis Top Speaker

Die Honorare fĂŒr Keynotes und VortrĂ€ge – gehalten von AnfĂ€ngern als Redner bis hin zum Top Speaker – erstrecken sich ĂŒber eine riesige Bandbreite. Nachfolgend finden Sie Rednerhonorare in eine ungefĂ€hre Reihenfolge gebracht.

Ausnahmen bestĂ€tigen natĂŒrlich auch hier die Regel, sowohl bei den Kollegen Keynote Speaker Österreich als auch Keynote Speaker Deutschland und Redner Schweiz. FĂŒr einen Impulsvortrag englisch kann man bisweilen etwas mehr rechnen.

Redner Honorare Keynotes Referent Vortrag Keynote Speaker - Kmenta

(basierend u.a. auf Zahlen von der Redneragentur Speakers Excellence / Top 100 Redner)

Redner gesucht / Top Speaker gesucht?

LIVE-Video Vortrag

Vortrag Nicht um jeden Preis - Keynote Speaker und Redner Roman Kmenta - Roman Kmenta Vortragsredner und Keynote Speaker

Sie brauchen einen Redner oder Keynote Speaker fĂŒr Ihr nĂ€chstes Event? Wenn es darum geht mit einer Keynote Speech auf Ihrer nĂ€chsten Veranstaltung Impulse zu setzen, aufzurĂŒtteln und Botschaften zu vermitteln, freue ich mich, wenn Sie mein BĂŒro kontaktieren.

(Key Note Speaker Österreich, Top 100 Speaker)

Mit meinem Vortrag „Nicht um jeden Preis – Ein PlĂ€doyer fĂŒr das Wertvolle in Zeiten des Billigen“ unterstĂŒtze ich Unternehmen, Unternehmer, VerkĂ€ufer, Marketer und FĂŒhrungskrĂ€fte dabei ĂŒber die Themen Preise, Aktionen und Wettbewerb ganz neu nachzudenken. So gesehen einer der „profitabelsten“ VortrĂ€ge und Keynotes, die Sie in Ihrem Programm haben können – wie Auftraggeber meinen … lesen Sie hier.

Eine Menge Details, die Ihnen das Redner buchen erleichtern finden Sie hier.

Profi Redner vs. Promi Redner

NatĂŒrlich muss man die Promi Redner und Key Note Speakers – oft Ex-Politiker, Spitzensportler oder Showstars – von einem Vortragsredner oder Referenten bzw. einer Keynote Speakerin unterscheiden, der / die das Halten von Reden, VortrĂ€gen und Keynotes professionell als Ihr GeschĂ€ft betreiben.

Bei Referenten im Promi-Bereich ist das Speaker Honorar natĂŒrlich höher, bisweilen exzessiv hoch, wie in diesen BeitrĂ€gen zu lesen ist.

4.000 € fĂŒr 60 Minuten Vortrag! – Ist das nicht unverschĂ€mt?

Was fĂŒr Kunden manchmal schwer verstĂ€ndlich ist – vor allem fĂŒr Auftraggeber, die nur ganz selten bzw. sogar das erste Mal einen Keynote Speaker oder Vortragsredner fĂŒr eine Rede oder einen Impulsvortrag anfragen – ist, dass jemand z.B. fast „unverschĂ€mte“ € 5.000 als Keynote Speaker Honorar fĂŒr eine Stunde Vortrag verlangt.

Das ist in etwa der Preisbereich in dem deutsche Speaker bzw. Top Redner Deutschland aber auch die Top Speaker Österreich beginnen (siehe Grafik ‚Honorar Vortrag‚).

So ein Honorar fĂŒr einen Vortrag von vielleicht nur 30 Minuten ist fĂŒr die Masse der arbeitenden Bevölkerung bereits ein sehr anstĂ€ndiges Monatsgehalt. Und das soll jemand fĂŒr eine einzige Rede oder einen kurzen Impulsvortrag erhalten? Das erscheint, verstĂ€ndlicher Weise, vielen als sehr hoch.

1 Stunde Vortrag ist nur die Spitze des Eisbergs

Doch was viele nicht wissen (können), nicht bedenken oder sich noch nie bewusst gemacht haben ist, dass der Großteil der Arbeit fĂŒr einen professionellen Redner oder Keynote Speaker nicht der Vortrag ist, sondern all das was vor einem Impulsvortrag bzw. manchmal auch nach gehaltenen Keynotes notwendiger Weise gemacht werden muss, damit die Keynote Speech bzw. das ganze Event zum vollen Erfolg wird und die Teilnehmer noch lange danach daran denken, darĂŒber sprechen und dieser 5 Sterne verleihen.

ImpulsvortrĂ€ge und Keynotes vorbereiten – die eigentliche Arbeit

„Zuerst die Arbeit, dann das VergnĂŒgen!“ – Dieses Motto trifft auch zu 100 % auf Keynotes und VortrĂ€ge zu. Jede Referentin und jeder Key Note Speaker, den ich kenne, wird mir bestĂ€tigen: Auf der BĂŒhne stehen und eine Keynote Speech zu halten ist pures VergnĂŒgen.

Die echte Arbeit ist, eine Rede oder einen Impulsvortrag fĂŒr eine Veranstaltung vorzubereiten. Dabei spreche ich nicht davon eine ganz neue Keynote Speech zu entwickeln, sondern den bestehenden Impulsvortrag passgenau zu machen.

Das Ziel ist es, dass sich die Zuhörer vom Redner in Ihrer Welt abgeholt fĂŒhlen und der Veranstalter ggfs. seine Botschaft im Vortrag auch kommuniziert bekommt.

Und dafĂŒr braucht es folgendes (ZeitschĂ€tzungen sind beispielhafte Erfahrungswerte):

  • Kommunikation mit dem Auftraggeber bei der Anfrage fĂŒr einen Vortrag (15 Min.)
  • Ausarbeitung und Versand eines individuellen Angebotes fĂŒr die Keynote Speech (30 Min.)
  • Nachfass- bzw. Abschlusstelefonat mit Auftraggeber bzw. dem Veranstalter des Events (15 Min.)
  • Telefonisches Briefing GesprĂ€ch zur Abstimmung der Inhalte und Botschaften fĂŒr den Impulsvortrag (30 Min.)
  • Konzeption und Inszenierung (inkl. Recherche, grafische Umsetzung etc.) der Rede bzw. der Keynote Speech (8 Stunden)
  • Proben der Rede / des Vortrages (3 Stunden) – (die besten Speaker Deutschlands machen das!)
  • Reisebuchung fĂŒr die An- und Abreise des Referenten (1 Stunde)
  • Anreise des Keynote Speakers zum Ort der Veranstaltung (inkl. Transferzeiten) (3 – 8 Stunden)
  • Vorbereitung der Rede und des Key Speakers am Ort des Events (1 Stunde)
  • Keynote Speech, Gastvortrag bzw. Rede halten (1 Stunde)
  • Nachbereiten der Keynote Speech am Veranstaltungsort (Autogrammstunde, GesprĂ€che mit Teilnehmern etc.) (1 Stunde)
  • RĂŒckreise des Keynote Speakers / Referenten vom Event (3 – 8 Stunden)
  • Nachbereitung im BĂŒro des Referenten (versprochene Materialien versenden, Rechnung schreiben etc.) (1 Stunde)

22 Stunden Arbeit fĂŒr 1 Stunde Keynote Vortrag

In Summe ergibt das mindestens stolze 22 Stunden Zeitinvestment fĂŒr den Redner bzw. Keynotespeaker (1,5 Stunden habe ich wieder abgezogen, denn ein paar Dinge macht die Assistentin des Keynote Speakers oder die Redneragentur)!

NatĂŒrlich gibt es AuftrĂ€ge, die fĂŒr einen erfahrenen Key Note Speaker nicht so viel Zeit beanspruchen, aber es gibt definitiv auch welche, bei denen die Angaben in dieser Liste im Vergleich zum tatsĂ€chlichen Zeitaufwand fĂŒr den Redner stark untertrieben sind.

Arbeitsstunde Redner = Arbeitsstunde KfZ Spengler

Wenn man jetzt z.B. € 4.000 Rednerhonorar durch die 22 Stunden dividiert kommt man auf € 181 – ein vernĂŒnftiger und keineswegs ĂŒbertriebener Stundensatz fĂŒr einen erfahrenen, professionellen Redner wĂŒrde ich meinen. Eine KfZ Spenglerstunde in einer Markenwerkstatt kommt heute auch schon auf € 150 und mehr.

Dabei ist eine etwaige Provision an eine Redner Agentur / Referenten Agentur, die der Redner bezahlt, noch nicht einmal abgezogen. Und ja, es ist immer noch solide Bezahlung fĂŒr eine unglaublich tolle TĂ€tigkeit. Ich will gar nicht jammern sondern nur offenlegen.

Ein Appell noch an alle Kolleginnen und Kollegen, die es betrifft:

Redner, die Niedrigstpreise anbieten agieren nicht professionell oder können nicht rechnen!

Weitere BeitrÀge zum Thema Honorare

FĂŒr alle Dienstleister (nicht nur fĂŒr Keynotespeaker und Redner) gibt es vertiefende Ideen zum Thema Honorarkalkulation in den BeitrĂ€gen

Checkliste Redner buchen fĂŒr Impulsvortrag - Kmenta - Redner und Autor

Die Checkliste fĂŒr den optimalen Einsatz von Referenten

Gute Redner, Top Speakers und Referenten finden ist nicht einfach. Hier finden Sie eine praktische und umfassende Checkliste, die Ihnen hilft, wenn Sie einen Sprecher buchen wollen. Damit berĂŒcksichtigen Sie alle Punkte, um Ihren Vortragsredner optimal einzusetzen und machen Ihr Event zum vollen Erfolg.  Einfach hier klicken und die Checkliste fĂŒr den optimalen Einsatz von Referenten downloaden.

Damit ein Redner einen Vortrag halten kann …

braucht es noch sehr viel mehr. Dabei handelt es sich um Vorab-AufwÀnde, die nicht einem einzelnen Vortrag, einer einzelnen Keynote Speech bzw. einer einzelnen Veranstaltung zugerechnet werden können.

Einerseits sind es AufwÀnde, die den Redner als Person betreffen (Ausbildung etc.), andererseits aber auch die Tatsache, dass ein Referent auch Unternehmer ist.

Der Redner bzw. die Rednerin

  • hat ein BĂŒro und Mitarbeiter (bzw. hat das an eine Speaker Agentur ausgelagert),
  • macht Marketing und Produktentwicklung
  • muss Sozialversicherung und Steuer bezahlen und
  • will bzw. muss letztlich auch Gewinn erzielen.

Etwas genauer betrachtet hat ein Keynote-Speaker folgende Investitionen (an Zeit oder Geld) zu leisten, damit er ĂŒberhaupt die Chance erhĂ€lt eine BĂŒhne zu betreten und Keynotes zu halten:

  • LangjĂ€hrige Ausbildung in Spezialseminaren, UniversitĂ€ten, Fachhochschulen oder Einzelcoachings
  • JĂ€hrliche, laufende Weiterbildung, um am aktuellen Stand in seinem Fachgebiet zu bleiben (2 Wochen)
  • LangjĂ€hrige, spezifische Berufserfahrung (bei mir z.B. in Verkauf, Marketing und FĂŒhrung)
  • Ein funktionierendes Redner BĂŒro
  • Einen Firmenwagen
  • Ein bis mehrere Mitarbeiter
  • Diverse Dienstleister (Steuerberater etc.) wie jeder Unternehmer
  • Laufende Marketingmaßnahmen
  • VertriebsaktivitĂ€ten und KundengesprĂ€che
  • Erstentwicklung einer Keynote Speech (geschĂ€tzt 2 Wochen fĂŒr 1 Stunde – manche Redner sagen noch sehr viel mehr)
  • Und last but not least: sehr viel Lebenserfahrung 
 unkalkulierbar und unbezahlbar 😉

Das genau zu kalkulieren ĂŒberlasse ich gerne jemandem, der Freude daran findet ;-). Aus der Betrachtung dieser Liste wird aber auch so sehr rasch klar, dass 1 Stunde Vortrag wirklich nur das letztes Zipfelchen des Eisberges fĂŒr einen Keynote Sprecher ist.

Dabei sollen diese Auflistungen – fĂŒr alle die Vortragsredner buchen – nur das VerstĂ€ndnis fĂŒr die HintergrĂŒnde der Arbeit eines Keynote Speakers oder Referenten erhöhen. BegrĂŒndung oder gar Rechtfertigung fĂŒr die Höhe vom Keynote Speaker Honorar ist es keine wie Sie gleich lesen werden.

Die besten Speaker Deutschlands, der Schweiz und Österreichs – Vielleicht hochpreisig, aber immer unbezahlbar!

Was investiert der Auftraggeber wirklich in eine Keynote?

„€ 4.000 pro Vortrag!“ 
 könnte man jetzt natĂŒrlich rasch antworten, plus etwaiger Reisespesen. Stimmt, aber man kann das Vortragshonorar auch differenzierter betrachten. Wenn wir annehmen, dass 400 Kongressteilnehmer im Saal sitzen, dann bedeutet das eine Investition von € 10 pro Teilnehmer.

Letztens habe ich fĂŒr ein Kinoticket 16 € bezahlt. Über den Wert einer Keynote Speech bzw. eines Keynote Speakers fĂŒr muss jeder im Einzelfall selbst entscheiden.

Wie Veranstalter von einem gelungenen Vortrag profitieren

Doch letztlich sind all diese Faktoren wie Kosten und AufwĂ€nde seitens des Key Note Speakers und auch die Investition pro Teilnehmer vollkommen irrelevant. Warum? Letztlich ist die einzig entscheidende Frage „Wie hoch ist der Wert des Keynote Speakers bzw. seiner Rede fĂŒr das Event und die Teilnehmer?“ Denn, es gibt bekanntlich nichts was zu teuer ist, sondern nur Dinge und Leistungen, die zu wenig wert sind.

Information allein ist zu wenig. Ein Top Speaker hat eine Botschaft!

Was erhÀlt der Auftraggeber und Veranstalter also von einem Top Redner und Keynotespeaker?

  • Einen interessanten, mitreißenden, informativen und kurzweiligen Vortrag
  • Ein Highlight fĂŒr das Programm der Veranstaltung
  • Impulse fĂŒr die Teilnehmer am Event
  • Eine Aufwertung der Veranstaltung
  • Lachende Gesichter … wenn eine humorvolle Keynote Speech angesagt ist
  • Eine angeregte AtmosphĂ€re wĂ€hrend der Rede und danach
  • Begeisterte GĂ€ste, Kunden und Teilnehmer
  • Einen Langzeiteffekt dadurch, dass auch lang danach noch darĂŒber gesprochen wird
  • Nachhaltigkeit durch Umsetzung von Impulsen aus dem Vortrag
  • Eine Aufwertung seines eigenen Images als Veranstalter und Gastgeber
  • Motivierte Mitarbeiter
  • Inspirierte FĂŒhrungskrĂ€fte
  • 
 und genauer betrachtet wahrscheinlich noch sehr viel mehr

Und all das ist schwer zu bewerten, aber oft unbezahlbar!

Roman Kmenta - Business Coach - Positionierung fĂŒr berater, Trainer und Coaches

Redner oder Keynote Speaker werden

Keynotes zu halten und als Vortragender tĂ€tig zu sein ist nicht nur etwas fĂŒr professionelle Keynote Speaker. Es ist auch ein hervorragendes Marketing-Instrument fĂŒr Unternehmer aller Art wie Sie im Beitrag „Der Vortrag als Power-Tool fĂŒr Ihr Marketing“ nachlesen können.

Durch VortrĂ€ge und Keynotes positionieren Sie sich als Experte und steigern so Ihre GlaubwĂŒrdigkeit und Ihren Bekanntheitsgrad … was immer Sie verkaufen. Wenn Sie also interessiert sind, VortrĂ€ge dafĂŒr zu nutzen, Ihr Business voranzubringen oder auch als Profi Redner oder Keynote Speaker tĂ€tig zu werden, dann finden Sie hier Informationen zu dem Kurs „Ein Business, das lĂ€uft“ wo es unter anderem genau darum geht. Holen Sie sich diese jetzt.

Buchempfehlungen fĂŒr alle, die Redner werden wollen

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten VerkÀufen.

Einer der Top Speaker Deutschland erklĂ€rt in dieser Bibel fĂŒr Redner das gesamte Speaker Business und lĂ€sst nichts aus dabei.

Eine spannende, autobiografische Geschichte eines Keynote Speakers mit allen Ups und Downs auf dem Weg zum Top Speaker.

Der Podcast zum Thema

Diesen Beitrag können Sie auch als Podcast hören.

Abonnieren Sie jetzt gleich den Podcast hier und verschaffen Sie sich ab sofort einen Wettbewerbsvorsprung. So versÀumen Sie keine neue Episode.

Erfahrungen von Referenten und Veranstaltern

Ich freue mich ĂŒber Kommentare von Redner Kolleginnen und Kollegen und solchen, die es noch werden wollen, von Veranstaltern und Auftraggebern und allen, die das Thema VortrĂ€ge und Reden als Marketing Instrument interessiert … gleich hier auf meinem Blog oder auch auf Facebook.

Ihr

Roman Kmenta - Keynote Speaker und Autor

PS: Die profitablesten Tipps fĂŒr Ihr Business finden Sie im kostenlosen „Quantensprung Magazin“. Registrieren Sie sich jetzt.

Unternehmer, Autor und Keynote Speaker

Referent, Vortragsredner Roman Kmenta

Mag. Roman Kmenta ist als Keynote Speaker und Redner international, vor allem in Deutschland, Österreich und der Schweiz tĂ€tig. Er berĂ€t Unternehmen und coacht Unternehmer – B2B und B2C – im Bereich Verkauf und Marketing und unterstĂŒtzt sie dabei höhere Preise, Honorare und DeckungsbeitrĂ€ge zu erzielen.
Roman Kmenta folgen auf Facebook, Twitter, XING, Google+, LinkedIn

Foto: Roman Kmenta

Autor, Berater und Keynote Speaker

Mag. Roman Kmenta - Keynote Speaker, Autor, Trainer und Berater

Mag. Roman Kmenta ist als Keynote Speaker und Redner international tĂ€tig. Er berĂ€t Unternehmen und Unternehmer zu den Themen Verkaufs- und Marketingstrategien fĂŒr höhere Preise, Honorare und DeckungsbeitrĂ€ge. Roman Kmenta folgen auf Facebook, Twitter, XING, Google+, LinkedIn Fotos: pexels.com, Roman Kmenta

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis